WARENKORB
Gesamtsumme Ihrer Bestellung: 0,00
Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.
Gesamtbetrag: 0,00
Versandkosten: 0,00 €
MwSt.: 0,00
Gesamtsumme Ihrer Bestellung: 0,00
PRODUKTSUCHE
TOP SUCHBEGRIFFE
Für Damen
  • Dirndl
  • Mieder
  • Bluse
  • Rock
  • Janker
  • Trachtenrock
  • Schürze
Für Herren
  • Janker
  • Lederhose
  • Weste
  • Strickjacke
  • Schuhe
  • Trachtenjacke

Dirndl nach Länge

Die Dirndllänge

Heiß diskutiert wird in der Trachtenmode immer noch die Dirndllänge. Wie lang das Dirndl sein darf, entscheidet hierbei der festliche Anlass. Für eine Hochzeit z.B. darf es im kürzesten Fall ein Midi Dirndl sein, aber auch ein klassisches, langes Dirndl wird hier gerne gesehen. Ein Mini Dirndl wäre hier sicher zu kurz und nicht schicklich. Wenn Sie alteingessene Bayern fragen, ist es das aber auch nie...
Das lange Dirndl ist das klassischste von allen Dirndl und kann somit zu jeder Gelegenheit getragen werden.
Auch die Jahreszeiten spielen bei der Auswahl der Dirndllänge eine erhebliche Rolle. Im Winter trägt die Trachtenliebhaberin viel lieber ein langes Dirndl als im Hochsommer bei 35 Grad Außentemperatur. Auf den ganzen Volksfesten, Seefesten und Waldfesten ist es hingegen gerne mal etwas wärmer und deshalb tragen die Damen dann gerne ein kurzes Dirndl oder auch ein Midi Dirndl.

Die Rocklänge

Ein kurzes Dirndl hat üblicherweise eine 50er Länge, wobei es hier natürlich nicht auf 5cm mehr oder weniger ankommt. Das Dirndl mit der 70er Länge ist ein Midi Dirndl und die am häufigsten gekaufte Rocklänge beim Dirndl. Und das klassische, lange Dirndl hat meistens eine 90 Länge und ist das gediegenste Dirndl in der Trachtenmode.

Welche Dirndllänge passt zu mir?

Diese Frage stellen sich viele Damen, die sich ein Dirndl bei uns bestellen. Erst einmal für Sie zur Beruhigung: Es gibt für jede Frau das passende Dirndl. Dabei ist es egal, ob Sie eine große Frau oder kleine Frau, eine dicke Dame oder dünne Elfe sind. Für große Frauen sind lange Dirndl gut geeignet, weil Sie damit Ihr Größe imposant zu Ihrem Vorteil nutzen. Als kleine Frau lassen Sie bitte die Finger vom langen Dirndl, da Sie damit noch kleiner wirken. Für die zarten, kleinen  Damen ist ein kurzes Dirndl bestens geeignet. Und je nachdem wie klein Sie sind, ist das kurze Dirndl bei Ihnen ja sogar ein Midi Dirndl.

Falls Sie sich unsicher sind, dann greifen Sie gerne zum Midi Dindl, denn diese Länge steht jeder Frau. Wenn Sie besonders schöne Beine haben, dann können Sie die hiermit bestens in Szene setzen. Wenn Sie mit irgendwelchen Flecken, Narben oder ähnlichen Makeln an den Beinen hadern, so können hier dunkle Strumpfhosen oder auch Kniestrümpfe helfen. Und falls Sie einfach Ihre Beinform nicht so schön finden, dann haben Sie beim Midi Dirndl die Möglichkeit Stiefel dazu zu tragen. Sie sehen schon - mit dem Midi Dirndl ist fast alles möglich.

 

 
5% Rabatt für die Newsletter-Anmeldung

© 2018 Finest Trachten GbR - All rights reserved.